Glück beim Gewinnsparen

Kundin der Bank kann sich über 1.000 Euro freuen

Für die Gewinnsparer der Raiffeisenbank eG Scharrel scheint das Jahr 2014 ein wahres "Glücksjahr" zu sein.

In der Juli-Auslosung gewann eine Spielteilnehmerin der Bank 1.000 Euro.

Die glückliche Gewinnerin möchte namentlich nicht genannt werden, freut sich aber sehr über ihren Gewinn.

Bereits der vierte große Gewinn in diesem Jahr

Im Februar konnte sich ein Spielteilnehmer über 5.000 Euro freuen (der Gewinner möchte namentlich nicht genannt werden), in der April-Auslosung gewann Dirk Hanekamp aus Scharrel 500 Euro und in der Mai-Auslosung war Justus Haak aus Elisabethfehn der Gewinner von 2.500 Euro.

Helfen, Sparen und Gewinnen

Gewinnsparen ist nicht nur eine Lotterie mit attraktiven Preisen, sondern auch eine Einrichtung mit einem sozialen Auftrag. Von jedem Los fließt ein Anteil in soziale Projekte. Diesen sogenannten Reinertrag zahlt die Raiffeisenbank eG Scharrel einmal jährlich an Vereine und gemeinnützige Institutionen in ihrem Geschäftsbezirk aus. Alle Gewinnsparer haben damit eines gemeinsam: sie sind besonders hilfsbereit.